MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Zutritt verwehrt: Stark angetrunkener Bayreuther schlägt eine Glastür ein und droht mit Prügel

Donnerstag, 3. März 2005 - 9:03
Donnerstag, 3. März 2005 - 9:03

Nicht zum ersten Mal machte ein 35Jähriger die Bekanntschaft einer Haftzelle der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt.

Der Bayreuther wollte gestern Abend mit seiner Freundin sprechen, die sich in der Wohnung einer Bekannten in der Rheingoldstraße aufhielt. Als er nicht eingelassen wurde, schlug er einen Teil der Glastür ein. Der Wohnungsinhaberin, die sich ihm entgegenstellte, drohte er Prügel an. Auch seine Freundin versuchte er mit eindeutigen Drohungen einzuschüchtern. Die Frauen verständigten die Polizei, die den stark alkoholisierten Mann, er hatte knapp 2,6 Promille, in Gewahrsam nahmen.