MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Winterchaos: Starke Schneefälle bringen den Verkehr in Oberfranken teilweise zum Erliegen

Freitag, 21. Dezember 2001 - 18:22
Freitag, 21. Dezember 2001 - 18:22

Winterchaos in ganz Oberfranken: Heftige Schneefälle und extreme Winde bringen den Verkehr teilweise zum Erliegen.

Im Minutentakt werden der Polizei neue Unfälle gemeldet, bislang blieb es aber meist bei Blechschäden. Außerdem blockieren liegengebliebene Fahrzeuge die Fahrbahnen. Betroffen sind auch die Fernstraßen: Auf der A9, der A70 und der B 303 geht teilweise nichts mehr, für Räum- und Streufahrzeuge werden die Straßen zeitweise gesperrt; denn auch diese kommen nicht durch. Ein Polizeisprecher meinte, rund um Bayreuth sei alles dicht. Auch im Bayreuther Stadtgebiet müssen sich Autofahrer auf lange Wartezeiten einstellen: Zu den winterlichen Straßenverhältnissen kommt noch der starke Verkehr kurz vor Weihnachten. Die Meteorlogen rechnen weiter mit heftigen Schneefällen, für ganz Bayern wurde Sturmwarnung herausgegeben. Mehr zur aktuellen Lage auf den Straßen halbstündlich im Mainwelle-Service.