MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Winter-Chaos in Bayreuth: Die Mitarbeiter des Bauhofes arbeiteten in Sonder-Schichten

Donnerstag, 27. Dezember 2001 - 12:36
Donnerstag, 27. Dezember 2001 - 12:36

Die heftigen Schnee-Fälle haben während der Feiertage auch die Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Bayreuth in Atem gehalten.

Sie mußten in Sonder-Schichten arbeiten. - Einzelheiten von Hans-Jörg Stütz, dem Leiter des Bauhofes:"Wir haben seit dem Freitag mit unseren Fahrzeugen 13 Einsätze gefahren, vom Freitag auf den Samstag quasi rund um die Uhr, und das waren insgesamt rund 100 Stunden, die unsere Fahrzeuge im Einsatz waren; und das sind ja immerhin 21 Fahrzeuge, die den Schnee beiseite räumen und streuen."Die "Deutsche Bahn" hat ebenfalls alle Hände voll zu tun, die Spuren des Winters zu beseitigen; aber nach wie vor ist die Bahn-Strecke "Bayreuth - Schnabelwaid" gesperrt. Wie lange die Aufräum-Arbeiten dauern werden, ist noch unklar.