MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Widerstand gegen Photovoltaikanlage

Montag, 20. März 2017 - 17:32
Montag, 20. März 2017 - 17:32

In Funkendorf bei Prebitz soll eine großflächige Photovoltaikanlage entstehen – auf einer etwa fünf Hektar großen Fläche. Aber bei den Bürgern regt sich Widerstand gegen das Vorhaben.

Sie steht zu nah am Wohngebiet und ist im Grunde überflüssig, das sind laut Kurier die Argumente der Gegner. In der Gemeinde sorgen bereits zwei Biogasanlagen, ein Blockheizkraftwerk, ein Windrad und zahlreiche private Solaranlagen für Energie. Die Funkendorfer machen sich aber auch Sorgen, dass durch die neue Photovoltaikanlage ein möglicherweise schädliches Magnetfeld entstehen könnte. Und offenbar fühlen sich die Bürger nicht ausreichend informiert über das Vorhaben. Der Gemeinderat hat ein Bebauungsplanverfahren mit nur knapper Mehrheit auf den Weg gebracht. Noch bis Anfang April kann man sich die Pläne nun im Verwaltungsgebäude ansehen.

tb / Foto: dpa