MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Vier Verletzte und zweimal Totalschaden: Bei einem Unfall in Bayreuth entstanden 8000 Euro Sachschaden

Sonntag, 22. Mai 2005 - 18:01
Sonntag, 22. Mai 2005 - 18:01

Bei einem Unfall in der Bayreuther Innenstadt sind Sonntag Morgen gegen 2 Uhr 30 vier Personen leicht verletzt worden.

Polizeihauptkommissar Roland Popp"Ein 24-Jähriger aus Flossenbürg fuhr mit seinem Pkw auf der Nürnberger Straße stadteinwärts und wollte die Cosima-Wagner-Straße überqueren. Der ortsunkundige Oberpfälzer wähnte sich auf der Vorfahrtstraße stieß in der Kreuzungsmitte mit dem Wagen einer 21-Jährigen aus Marktredwitz zusammen, die Richtung Hohenzollernring unterwegs war. Die junge Frau aus Marktredwitz und ihre Beifahrerin mussten sich wie zwei Mitfahrer im Wagen des Unfallverursachers im Klinikum behandeln lassen."Die Unfallbeteiligten erlitten nur leichte Verletzungen, an den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 8000 Euro.