MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Verkehrsunfall am Bindlacher Berg: Trotz heftigem Zusammstoß mit einem Sattelzug wird eine junge Frau nur leicht verletzt

Freitag, 25. Februar 2005 - 7:51
Freitag, 25. Februar 2005 - 7:51

Mit nur leichten Verletzungen ist eine junge Frau am Abend bei einem Verkehrsunfall am Bindlacher Berg davongekommen.

Wie die Polizei berichtet, war die 22-jährige mit sehr hoher Geschwindigkeit auf der A9 unterwegs. An der Steigung raste sie in das Heck eines langsam fahrenden LKW. Der Wagen der Frau wurde herumgeschleudert und prallte schließlich in die Mittelschutzplanke. Die 22-jährige erlitt einen Unterarmbruch und mehrere Prellungen. Der Sachschaden wird mit rund 35.000 Euro beziffert.