MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Vandalen in der Innenstadt: Der mehrere Meter hohe Dinosaurier vor dem Urweltmuseum muss nun doch abtransportiert und repariert werden

Donnerstag, 24. März 2005 - 15:46
Donnerstag, 24. März 2005 - 15:46

Der Dinosaurier vor dem Urwelt-Museum in Bayreuth, den Unbekannte in der vergangenen Nacht umgeworfen hatten, muss nun doch abtransportiert und repariert werden.

Eine Mitarbeiterin des Museums sagte, der mehrere Meter hohe Plastikdinosaurier könne nicht wie geplant schon heute wieder aufgestellt werden, weil er erheblich beschädigt sei. Wie berichet, hatte das große Plastiktier, als es umgeworfen wurde, nur knapp ein gegenüberliegendes Schaufenster verfehlt. Von den verantwortlichen Vandalen fehlt bisher noch jede Spur.