MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Urteil erwartet: Die Angeklagte im Betrugsprozess vor dem Bayreuther Landgericht muss möglicherweise sieben Jahre ins Gefängnis

Freitag, 2. September 2005 - 9:50
Freitag, 2. September 2005 - 9:50

Im Betrugsprozess vor dem Bayreuther Landgericht soll heute das Urteil verkündet werden. Der Angeklagten wird wie berichtet vorgeworfen, in nur wenigen Wochen verschiedene Firmen und Banken um fast 100.

000 Euro betrogen zu haben. Sollte das Gericht dem Antrag der Staatsanwaltschaft folgen, müsste die 45-Jährige aus Wirsberg insgesamt sieben Jahre ins Gefängnis, da sie schon im letzten Jahr wegen Betruges zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden war.