MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Unterstützung für das Osterfestival: In Bayreuth wurde ein neuer Förderverein ins Leben gerufen

Mittwoch, 23. Februar 2005 - 16:27
Mittwoch, 23. Februar 2005 - 16:27

Der neu gegründete Förderverein "Freunde des Bayreuther Osterfestivals" hat sich in Bayreuth erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Ziel des neu gegründeten Vereins ist es, weitere Förderer und Unterstützer für das mittlerweile etablierte Festival zu finden, so der stellvertretende Vorsitzende Professor Gerhard Wündisch im Mainwelle Interview: "Der Gedanke, dass junge Musiker aus verschiedenen Ländern zusammenkommen, dient der Völkerverständigung und dass sie das ohne Honorar für einen guten Zweck tun, ist ein großes soziales Engagement. Wir möchten dieses ganze Osterfestival mehr in der Bevölkerung verankern. Wir möchten durch den Förderverein erstens der Bevölkerung bewußt machen, was sie hier für ein tolles Ereignis haben, zweitens möchten wir natürlich auch, dass durch Mitgliedsbeiträge und Spenden die finanzielle Grundlage gesichert wird."Das Bayreuther Osterfestival beginnt in diesem Jahr am 25. März und dauert bis zum 3. April. Der Erlös der Veranstaltung kommt alljährlich schwerstkranken Kindern in der Bayreuther Kinderklinik zu Gute.