MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Überhöhte Geschwindigkeit: Bei einem Verkehrsunfall in der Fränkischen Schweiz werden ein 41-jähriger und dessen Tochter schwer verletzt

Montag, 29. August 2005 - 16:31
Montag, 29. August 2005 - 16:31

Bei einem Verkehrsunfall in der Fränkischen Schweiz sind am vergangenen Nachmittag ein 41-jähriger und dessen Tochter verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, verlor der Forchheimer offenbar aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Quad. Bei Aufseß kam das motorradähnliche Fahrzeug in einer Kurve von der Straße ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Der Mann und dessen 13-jährige Tochter erlitten schwere Verletzungen im Bauch- und Brustbereich. Beide trugen einen Helm, was - einem Polizeisprecher zufolge - schlimmere Verletzungen verhindert habe.