MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Todesursache geklärt: Der junge Mann, der am Weißenstädter See ums Leben gekommen war, ist nach Polizeiangaben ertrunken

Montag, 20. Juni 2005 - 18:06
Montag, 20. Juni 2005 - 18:06

Nach dem Tod eines jungen Mannes am Weißenstädter See steht die Todesursache jetzt fest.

Wie die Kriminalpolizei Hof mitgeteilt hat, habe die Obduktion zweifelsfrei ergeben, dass der 17-Jährige ertrunken ist - auch ein Fremdverschulden sei damit auszuschließen. Wie berichtet, war der Jugendliche am Wochenende aus einem Tretboot ins Wasser gesprungen und nicht wieder aufgetaucht. Erst nach einer umfangreichen Suchaktion ist er gestern tot aufgefunden worden.