MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Tarifliche Lohnerhöhung für Gebäudereiniger: Die IG Bau rät allen Beschäftigen in Oberfranken, ihre Lohnabrechnung genau zu prüfen

Freitag, 18. Februar 2005 - 15:10
Freitag, 18. Februar 2005 - 15:10

Die IG Bau rät Gebäudereinigern aus Oberfranken, in den kommenden Tagen ihre Lohnabrechnung genau zu überprüfen.

Der Grund: Seit ersten Januar haben die Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk Anspruch auf 2,5 Prozent mehr Lohn. Damit steht den Reinigungskräften ein Stundenlohn von mindestens 7 Euro und 87 Cent zu. Für Gesellen und Vorarbeiter ist das Gehalt entsprechend gestaffelt. Die tariflich ausgehandelte Lohnerhöhung gelte verbindlich für die gesamte Branche, so IG Bau-Bezirksgeschäftsführer Paul Schmid. Diese zu verweigern sei schlichtweg rechtswidrig.