MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Streit um Fichtelgebirgsautobahn: Die oberfränkischen Grünen wollen erneut gegen das Projekt mobil machen

Montag, 25. April 2005 - 16:38
Montag, 25. April 2005 - 16:38

In der Diskussion um die Fichtelgebirgsautobahn machen die oberfränkischen Grünen erneut mobil.

Wie Bezirksrätin Elisabeth Scharfenberg heute erklärte, dürfe man den wirtschaftlichen Aufschwung in der Region nicht an einer weiteren Fernstraße festmachen. Vielmehr müsse der Schienverkehr verbessert werden. Der Bau der umstrittenen Fichtelgebirgsautobahn hätte nach Scharfenbergs Ansicht ausserdem enorme negative Auswirkungen auf den Tourismus in der Region. Am kommenden Sonntag wollen die oberfränkischen Grünen auf dem Waldsteingipfel gegen das Bauprojekt demonstrieren.