MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Start der Renovierungsarbeiten: Das Hans-Walter-Wild Stadion wird für rund 100-tausend Euro Regionalligatauglich gemacht

Montag, 11. Juli 2005 - 19:03
Montag, 11. Juli 2005 - 19:03

Knapp einen Monat vor dem Regionalligaauftakt der SpVgg Bayreuth haben im Hans-Walter Wild Stadion die Renovierungsarbeiten begonnen.

Nach Informationen von Sportamtsleiter Christian Möckel wurde mit dem Entfernen der Zäune rund um das Spielfeld begonnen."Da werden Zug um Zug ums Spielfeld herum die Zäune gemacht, dann werden die Zäune eingezogen für den Gästefanblock, weil der muss ja abgesperrt sein vom übrigen Stadionbereich und dann werden als nächstes die Arbeiten kommen, die beim Tribünenbereich der Stehplätze vonstatten gehen werden. Da müssen ja einige Stufen neu gemacht werden, andere müssen ausgerichtet werden und das sind dann so die Arbeiten, die dann Zug um Zug nacheinander passieren werden."Wegen strenger DFB Auflagen muß das Stadion bis zum 6. August saniert sein. Die Kosten belaufen sich auf rund 100-tausend Euro.