MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Städtische Jugendverkehrsschule: Sponsoren übergeben zwölf neue Fahrräder zur Verkehrsausbildung

Montag, 18. April 2005 - 15:52
Montag, 18. April 2005 - 15:52

Rechtzeitig zum Beginn der diesjährigen Radfahr-Ausbildung in der städtischen Jugendverkehrsschule haben die Verkehrserzieher der Bayreuther Polizei zwölf neue Fahrräder erhalten.

Nachdem die Kinder bisher auf bis zu 20 Jahre alten Rädern üben mussten, erklärten sich Stadt und Sponsoren bereit, die Neuanschaffungen zu finanzieren. Oberbürgermeister Dr. Dieter Mronz sagte heute bei der Übergabe:"Die Stadt ist selbstverständlich gefordert, aber wir haben auch aufgeschlossene Unterstützung von der Kreisverkehrswacht. Die Stadtwerke Bayreuth haben sich auch mit beteiligt, ein Bayreuther Bürger, der frühere Leiter des Schulamts hat ebenfalls eine Spende beigesteuert. Es sind insgesamt 2500 Euro."Die neuen Fahrräder stehen ab sofort zur Verkehrserziehung aller Viertklässler der insgesamt 23 Schulen in Bayreuth zu Verfügung.