MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Sperrung der A9-Anschlussstelle Pegnitz-Ost: Verkehrsteilnehmer, die in Richtung Norden unterwegs sind, können ab morgen weder aus- noch einfahren

Dienstag, 31. Mai 2005 - 17:04
Dienstag, 31. Mai 2005 - 17:04

Die Autobahneinfahrt Pegnitz-Ost in Richtung Bayreuth muss ab morgen Vormittag wegen Bauarbeiten komplett gesperrt werden.

Die aus Richtung Nürnberg kommenden Verkehrsteilnehmer, die nach Pegnitz unterwegs sind, werden schon ab Plech umgeleitet. Autofahrern in Richtung Bayreuth wird empfohlen in Pegnitz auf der A9 nach Weidensees zu fahren und dort auf die Gegenrichtung zu wechseln. Die Sperrung der Anschlussstelle in Richtung Bayreuth dauert von morgen Vormittag, sieben Uhr, bis voraussichtlich Freitag, sechs Uhr. Die Sanierungsarbeiten an der Asphaltdecke sind dringend erforderlich, da sich andernfalls große Schlaglöcher und Schäden im Unterbau bilden würden. Insgesamt rechnet die Autobahndirektion Nordbayern für die Bauarbeiten mit Kosten in Höhe von rund 25.000 Euro.