MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Spendenübergabe: Osterfestival und Handwerkermarkt bringen der Bayreuther Kinderklinik zusammen 20.000 Euro ein

Montag, 14. März 2005 - 18:49
Montag, 14. März 2005 - 18:49

Das Bayreuther Osterfestival und der Handwerkermarkt haben im vergangenen Jahr 20.000 Euro für den Guten Zweck eingebracht.

Die Kultur- und Sozialstiftung der Internationalen Jungen Orchesterakademie übergab am Nachmittag einen Spendenscheck über diese Summe an die Bayreuther Kinderklinik. Deren Leiter, Professor Thomas Rupprecht:"Wir werden die Mittel verwenden, um einerseits die Betreuung der krebskranken Kinder in unserer Klinik zu verbessern. Andererseits werden wir aber heuer erstmalig einen Teil des Geldes auch verwenden, um Forschungsprojekte zur Verbesserung der Behandlung dieser Patienten durchzuführen." Die inzwischen traditionelle Spende des Bayreuther Osterfestivals ist über die Jahre hinweg ein wesentlicher und notwendiger Teil der Behandlung der Kinder im Bayreuther Klinikum geworden, so Rupprecht weiter. Die diesjährige Konzertreie beginnt am 25. März mit dem Eröffnungskonzert im Alten Rathaus.