MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Spektakulärer Unfall: Ein 24-jähriger Autofahrer kollidiert mit einem von drei entlaufenen Pferden

Freitag, 4. Februar 2005 - 7:11
Freitag, 4. Februar 2005 - 7:11

Ein spektakulärer Unfall hat sich gestern abend bei Hohenmirsberg ereignet.Ein 24-jähriger war mit seinem neuen Auto kurz vor dem Ortsschild, als ihm drei entlaufene Pferde entgegen kamen, so Polizeihauptkommissar Roland Popp:Der junge Mann hatte keine Chance und krachte mit dem Pkw frontal in einen etwa 500 kg schweren und 13 Jahre alten Arabermischling.

Das Pferd war sofort tot. Der Golffahrer kam nach dem Anstoß nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Feuerwehr befreite ihn aus dem total beschädigten Wagen. Der junge Mann schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Nürnberger Klinik gebracht. Seine Beifahrerin konnte das Pegnitzer Krankenhaus nach ambulanter Behandlung verlassen. Der Pferdehalter sieht sich dem Vorwurf nicht sachgerechter Haltung bzw. Unterbringung seiner Vierbeiner ausgesetzt.