MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Shopping und Freizeitspaß: Mit der Eröffnung des Kaufland-Marktes fällt der Startschuss für das neue <Admira-Center> in Pegnitz

Donnerstag, 15. September 2005 - 15:55
Donnerstag, 15. September 2005 - 15:55

Mit der heutigen Eröffnung des neuen "Kaufland"-Marktes in Pegnitz ist der Startschuss für die Erschließung des künftigen "Admira-Centers" gefallen.

Auf dem alten Poser-Gelände entstehen derzeit über 7.000 Quadratmeter Einkaufs- und Freizeitfläche - darunter ein Fachmarktzentrum und eine Bowlingbahn. Einen Wettbewerbs-Nachteil für die Pegnitzer Innenstadt und das Einkaufszentrum PEP stelle das "Admira-Center" nicht dar, so Bürgermeister Manfred Thümmler:"Ich bin überzeugt davon, dass die Chancen immer bei einem neuen Projekt größer sind als die Besorgnisse. Der Bürger und der Gast, der muss hierher kommen können. Der muss die Chancen haben, und er muss wieder was neues erleben können. Ich habe das erlebt, als damals das PEP entstanden ist. Da hat man auch große Bedenken gehabt. Und da hatten wir eine vielfache Millionensumme an Kaufkraft dazugewonnen."In naher Zukunft sollen im "Admira-Center" bis zu 300 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.