MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Schwerer Verkehrsunfall: Während des Überholvorgangs ist heute ein 35-jähriger Bayreuther frontal auf einen entgegenkommenden Wagen geprallt

Donnerstag, 17. Februar 2005 - 16:41
Donnerstag, 17. Februar 2005 - 16:41

Auf der B22 bei Seybothenreuth ist es heute Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 35-jähriger Bayreuther hatte mit seinem Wagen mehrere PKW überholt und dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen.

Er prallte frontal mit dem Auto einer 49-jährigen Frau aus Bayreuth zusammen. Die beiden Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab und wurden gegen Bäume geschleudert. Die verletzte Bayreutherin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von den umliegenden Feuerwehren, die mit etwa 50 Einsatzkräften vor Ort waren, befreit werden. Der Unfallveruracher blieb trotz des Aufpralls unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 25.000 Euro.