MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Schulbusunfall bei Trebgast: Vier Kinder wurden heute Morgen leicht verletzt

Mittwoch, 9. März 2005 - 16:55
Mittwoch, 9. März 2005 - 16:55

Bei einem Schulbusunfall in der Nähe von Trebgast sind heute morgen 4 Kinder leicht verletzt worden.

Der mit insgesamt 7 Kindern besetzte Kleinbus kam zwischen Heinersreuth und Ködnitz auf eisglatter Straße ins Schleudern und prallte anschließend gegen eine Böschung. Die verletzten Kinder im Alter zwischen 10 und 12 Jahren wurden vorsorglich in das Krankenhaus Stadtsteinach gebracht, konnten die Klinik nach ambulanter Behandlung aber wieder verlassen. Die 43-jährige Schulbusfahrerin blieb unverletzt.