MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Schneeglatte Fahrbahn: Bei einem Verkehrsunfall in Waischenfeld wurden gestern nachmittag drei Personen schwer verletzt

Donnerstag, 17. Februar 2005 - 9:26
Donnerstag, 17. Februar 2005 - 9:26

Bei einem Unfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren, sind gestern nachmittag drei Menschen schwerverletzt worden.

Wie die Pegnitzer Polizei mitteilt, geriet der Fahrer eines VW-Transporters bei Waischenfeld auf schneeglatter Straße auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal mit dem Fahrer eines entgegenkommenden Fahrzeugs zusammen. Dabei wurden beide Fahrer sowie ein Beifahrer schwer verletzt. Ein Traktorfahrer versuchte seine Zugmaschine an der Unfallstelle abzubremsen, dabei geriet das Fahrzeug auf die rechte Böschung und kippte langsam auf die Fahrbahn um. Der Mann blieb unverletzt. An den Fahrzeugen enstand Sachschaden in Höhe von rund 15-tausend Euro.