MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Schneechaos in Franken: Spiegelglatte Straßen sorgen in der gesamten Region für Verkehrsunfälle - Bayreuth bleibt weitgehend verschont

Dienstag, 1. Februar 2005 - 14:02
Dienstag, 1. Februar 2005 - 14:02

Schneetreiben und Straßenglätte haben in der vergangenen Nacht in weiten Teilen Oberfrankens für zahlreiche Verkehrsunfälle gesorgt.

Nach Angaben der Polizei blieb der Raum Bayreuth weitgehend verschont. Polizeihauptkommissar Waldemar Sommerer, heute Morgen im Polizeibericht: "Nur eine handvoll Blechschäden mit geringem Gesamtsachschaden galt es für Polizei und Abschleppdienst zu beseitigen. Diese Aussage trifft auch auf due Autobahn zu. Hier waren die Räumdienste rund um die Uhr im Einsatz."Für Behinderungen hat in den Morgenstunden ein umgestürzter LKW auf der A9 zwischen Hormersdorf und Schnaittach gesorgt. Wegen Bergungsarbeiten musste die Autobahn dort teilweise gesperrt werden. Dabei bildete sich in südliche Richtung ein Stau von mehreren Kilometern länge.