MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Schlag gegen Drogenszene: Die Bayreuther Polizei nimmt einen 34-jährigen Dealer fest

Mittwoch, 9. Februar 2005 - 15:23
Mittwoch, 9. Februar 2005 - 15:23

Der Kripo Bayreuth ist erneut ein Schlag gegen die Rauschgiftszene gelungen. Wie aus einer gemeinsamen Erklärung von Polizei und Staatsanwaltschaft hervorgeht, wurde 34-jähriger Drogendealer festgenommen nachdem die Ermittler dessen Bayreuther Wohnung durchsucht hatten.

Polizeihauptkommissar Reiner Küchler:"Dabei wurden 360 Gramm Marihuana sowie 670 Gramm Haschisch aufgefunden und sichergestellt. Der 34-jährige wurde daraufhin festgenommen und auf Ersuchen der Staatsanwaltschaft Bayreuth dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl, so dass der 34-jährige in die Justizvollzugsanstalt Bayreuth eingeliefert wurde"Der Mann räumte ein, im Raum Bayreuth und Kulmbach mit Rauschgift gehandelt zu haben. Bezogen hatte der 34-jährige das Cannabis offenbar in Nürnberg. Die dortige Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.