MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Richtfest: Der vierte Bauabschnitt am Krankenhaus Hohe Warte geht dem Ende entgegen

Donnerstag, 28. Juli 2005 - 9:43
Donnerstag, 28. Juli 2005 - 9:43

Die Klinikum Bayreuth GmbH hat am Nachmittag Richtfest für den vierten Bauabschnitt am Krankenhaus Hohe Warte gefeiert.

Wie berichtet entstehen in Richtung Norden zwei neue Bettentrakte mit Krankenzimmern für 60 Patienten.Oberbürgermeister Dr. Dieter Mronz:"Dieser große Neubau mit zwei neuen Krankenhausflügeln ist das deutliche Symbol dafür, dass der Krankenhausstandort Bayreuth eine gute Zukunft hat und vor allem, dass es in der Bündelung der Kräfte zwischen dem Klinikum am Roten Hügel und der Hohen Warte am Grünen Hügel gut voran geht."Die Kosten für den vierten Bauabschnitt, der Anfang 2006 komplett fertig sein soll, belaufen sich auf etwa dreieinhalb Millionen Euro. Anschließend soll der fünfte und letzte Bauabschnitt mit weiteren Sanierungs- und Neubaumaßen beginnen. Dabei ist auch eine Renovierung des Haupthauses geplant.