MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Renovierung beendet: Oberbürgermeister Mronz eröffnet den sanierten Barocksaal des Schlosshotel Thiergarten

Freitag, 18. März 2005 - 15:49
Freitag, 18. März 2005 - 15:49

Die Renovierungsarbeiten am Barocksaal des Schlosshotel Thiergarten sind abgeschlossen. Die Sanierung kostete die Stadt insgesamt rund 100.

000 Euro. Oberbürgermeister Dr. Dieter Mronz hat den Kuppelsaal am Vormittag offiziell wiedereröffnet. "Ich bin ganz entzückt. Als ich in den Saal reinkam, hatte ich ein großes Aha-Erlebnis: Ja es ist gelungen! Und nun hoffe ich dass unsere Bürger auch dieses Schloss nutzen und daran Freude haben, bei allen ihren Familienfeiern, und dass sich die Wirtschaftlichkeit dieses städtischen Anwesens weiterhin gut macht."Während der dreimonatigen Renovierungsphase erhielt der 1725 erbaute Saal eine optische Rundum-Erneuerung, und erstmals eine Wärmedämmung der Kuppel. Kosten für die Sanierung wurden von der Oberfrankenstiftung bezuschusst.