MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Rennstrecke Universitätsstraße: Ein 21-jähriger ist mit run 160 Sachen in Bayreuther unterwegs

Freitag, 6. Mai 2005 - 9:39
Freitag, 6. Mai 2005 - 9:39

Die Bayreuther Polizei hat in der vergangenen Nacht einen 21-jährigen Autofahrer festgenommen.

Der junge Mann soll mit rund 160 Kilometer in der Stunde im Stadtgebiet unterwegs gewesen sein. Polizeihauptkommissar Roland Popp:"Auf der Universitätsstraße jagte der 21-jährige Bayreuther teilweise mit 150 – 160 km/h stadtauswärts. An der Stadtgrenze drehte „der Raser“ und fuhr wieder Richtung Innenstadt. Am Wittelsbacherring konnte der junge Mann schließlich von Beamten der Bayreuther Polizei angehalten werden. Er war weder alkoholisiert noch stand er unter Drogeneinfluss."Der vermeintliche Rennfahrer muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.