MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Randale in Kulmbacher Wohnung: Bei einem Trinkgelage wird ein 27-jähriger zudringlich und rastet aus

Freitag, 10. Juni 2005 - 14:10
Freitag, 10. Juni 2005 - 14:10

Mit diversen Anzeigen hat in der Nacht das Stelldichein eines 27-jährigen Kulmbachers geendet.

Der Mann war nach Angaben der Polizei in der Wohnung einer Bekannten nach einem Trinkgelage "ausgerastet". Deutlich alkoholisiert sei er gegenüber der 32-jährigen aufdringlich geworden. Nachdem sie ihn zurückgewiesen und vor die Tür gesetzt hatte, zertrümmerte er ein Fenster. Die Frau verständigte die Polizei. Doch auch bei seiner anschließenden Festnahme ließ der 27-jährige nicht locker. Die Beamten mussten sich von ihm aufs Überlste beleidigen und bespucken lassen, so ein Sprecher. Das Szenario endete in einer Haftzelle der Kulmbacher Polizei.