MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Premiere zur Premiere: Bundespräsident Horst Köhler ist erstmals zu Gast bei den Bayreuther Festspielen

Montag, 25. Juli 2005 - 9:21
Montag, 25. Juli 2005 - 9:21

Zur Festspielpremiere wird heute Bundespräsident Horst Köhler in Bayreuth erwartet. Er ist gemeinsam mit seiner Gattin Eva erstmals zu Gast auf dem Grünen Hügel.

Damit setzt Köhler die langjährige Tradition seiner Amtsvorgänger fort, die fast ausnahmslos zur Premiere im Festspielhaus waren. Im Vorfeld des Besuches wird sich das Staatsoberhaupt am Mittag im Neuen Rathaus in das Goldene Buch der Stadt eintragen. Bei der diesjährigen Premiere, die Neuinszenierung von Tristan und Isolde, wird außerdem viel Politprominenz aus dem In- und Ausland erwartet. Unter anderen haben die Altbundespräsidenten Richard von Weizsäcker und Walter Scheel sowie der ehemalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher ihr Kommen zugesagt.