MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Preissteigerung: Gas-Kunden der E.ON Bayern zahlen ab dem 1. August monatlich etwa 10 Euro mehr

Dienstag, 5. Juli 2005 - 14:55
Dienstag, 5. Juli 2005 - 14:55

Kunden von E.ON Bayern in Bayreuth Stadt und Land müssen sich künftig auf auf eine höhere Gasrechnung einstellen.

Wie der Energieversorger heute mitgeteilt hat, erhöhe sich der Netto-Erdgaspreis zum 1. August um 0,53 Cent pro Kilowattstunde. Für einen durchschnittlichen, mit Gas beheizten Vierpersonenhaushalt habe dies Mehrkosten von monatlich rund 10 Euro zur Folge. Als Begründung nannte das Unternehmen den weltweiten Anstieg der Energiepreise und die hohen Beschaffungskosten für Erdgas. Nur diese würden an die Kunden weitergegeben. E.ON Bayern versorgt rund 80.000 Kunden in Nord- und Ostbayern mit Erdgas.