MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Polizei warnt vor Gelddiebstählen

Betzenstein/Eggolsheim
Freitag, 21. April 2017 - 7:14
Freitag, 21. April 2017 - 7:14

Ein bislang unbekannter Dieb hat in den vergangenen Tagen gleich dreimal im Raum Bayreuth und Forchheim zugeschlagen. Der Dieb ist in eine Wohnung in der Hauptstraße in Betzenstein eingedrungen und hat dort einen Geldbeutel mitgehen lassen. Außerdem ist er in Eggolsheim in Büroräume einer Firma eingestiegen und hat dort ebenfalls einen niedrigen dreistelligen Betrag gestohlen.

In einem Brauereigebäude fiel ebenfalls ein fremder Mann auf, der unmittelbar zuvor einen Geldbeutel mitgenommen hatte. Als er von einer Mitarbeiterin darauf angesprochen wurde, flüchtete er. Der Mann ist zirka 1,75 bis 1,80 groß und geschätzt 45 Jahre alt. Er hat graumelierte, rotblonde Haare und einen kurzen Kinnbart. Zudem trug er bei dem Diebstahl in der Wohnung sowie der Brauerei eine schwarze Jeans und eine mittelblaue, quergesteppte Daunenjacke.

Die Polizei geht davon aus, dass der Mann wieder in Firmen oder Wohnungen zuschlagen wird. Wer Hinweise bitte an die Polizei Pegnitz.

tb / Foto: dpa