MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

<Kinder laufen für Kinder>: Nach dem großen Erfolg der Unicef-Aktion in Weidenberg nimmt jetzt auch die Parkschule in Münchberg teil

Freitag, 24. Juni 2005 - 16:07
Freitag, 24. Juni 2005 - 16:07

Nach dem großen Erfolg der Aktion "Kinder laufen für Kinder" in Weidenberg beteiligt sich jetzt auch die Parkschule in Münchberg an dem Unicef-Projekt.

Am Wochenende werden über 200 Schüler und prominente Teilnehmer wie Münchbergs Bürgermeiser Thomas Fein und alle örtlichen Fraktionssprecher für den guten Zweck die Laufschuhe schnüren. Reiner Schneider, Rektor an der Parkschule:"Diese Aktion läuft so ab, dass alle Kinder eine Strecke laufen müssen und für jeden gelaufenenen Kilometer bekommen die Kinder Geld von Sponsoren, die sie sich selber suchen. Wir unterstützen damit ein Schulprojekt in Afrika: "Schlau machen - Bildung macht stark". Und wir hoffen, dass wir damit einen ansehnlichen Beitrag zu der Aktion leisten können."In Weidenberg hatten vor zwei Wochen 800 Schüler und Gastläufer rund 16.000 Euro für ein Schulprojekt in Südasien gesammelt.