MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Minderschwerer Fall: Wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt das Bayreuther Landgericht einen 24-jährigen zu einer Bewährungsstrafe

Donnerstag, 13. Oktober 2005 - 17:09
Donnerstag, 13. Oktober 2005 - 17:09

Wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes in einem minderschweren Fall hat die Jugendkammer des Bayreuther Landgerichts heute einen 24-jährigen Mann aus Bindlach zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt.

Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der Angeklagte ein halbes Jahr lang ein intimes Liebesverhältnis mit einer zwölfjährigen Schülerin unterhielt.