MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Mehr Effizienz in der Verwaltung: Die Stadt Bayreuth bekommt ein Geographisches Informationssystem

Montag, 27. Juni 2005 - 16:10
Montag, 27. Juni 2005 - 16:10

Im Bayreuther Rathaus laufen derzeit die Arbeiten an der Einführung eines sogenannten GIS auf Hochtouren.

Das Geographische Informationssystem soll die öffentliche Verwaltung schon bald schneller und effizienter machen, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. Vom Straßennetz über Grundstücksgrenzen bis hin zum kartierten Baumbestand würden künftig alle wichtigen Stadtentwicklungen besser planbar sein. Dazu gehören auch die Belange des Umweltschutzes und der Infrastrukturplanung. Der Vorteil für den Bürger liege dabei auf der Hand: Mit der neuen GIS-Software sollen Planungsvorhaben, beispielsweise bei der Kanalsanierung oder der Entwicklung von Wohngebieten kurzfristig und noch aktueller bearbeitet werden können.