MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Lichtmessmarkt in Bayreuth: Wegen der frühen Faschingszeit wird der Markt um eine Woche verschoben

Donnerstag, 3. Februar 2005 - 15:41
Donnerstag, 3. Februar 2005 - 15:41

Der Bayreuther Lichtmessmarkt findet in diesem Jahr eine Woche später statt als üblich. Grund: der frühe Fasching.

Der Markt beginnt im Anschluss an die "Sechs Tollen Tage" am Donnerstag, dem 10. Februar. Zwischen dem Alten Rathaus und der Von-Römer-Straße werden in diesem Jahr rund 80 Marktbeschicker erwartet. Die Palette der Angebote reicht von Haushaltswaren über Accessoires bis hin zu Schmuck und Geschenkartikeln. Der Lichtmessmarkt in der Bayreuther Innenstadt dauert bis einschließlich Sonntag, den 13. Februar.