MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Lebensmittel für Bedürftige: Die Pegnitzer Kirchen planen die Einrichtung einer Tafel

Dienstag, 1. Februar 2005 - 16:25
Dienstag, 1. Februar 2005 - 16:25

Nach Bayreuth wird es möglicherweise auch in Pegnitz künftig eine sogenannte "Tafel" geben.

Die drei Kirchen der Stadt planen eine Anlaufstelle für bedürftige Menschen, wo diese Lebensmittel stark vergünstig einkaufen können. Derzeit sei man um Partner und mögliche Mitarbeiter bemüht, so eine Mitteilung des Arbeitskreises "Pegnitzer Tafel". Derartige Einrichtungen gibt es bundesweit in vielen größeren Städten. Erst im November hat die "Bayreuther Tafel" ihre Arbeit aufgenommen.