MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Knobbern-Spende: Das Parlament von Mini-Bayreuth überreicht 500 Euro an das Heilpädagogische Zentrum

Mittwoch, 12. Oktober 2005 - 9:25
Mittwoch, 12. Oktober 2005 - 9:25

Das Parlament der Kinderspielstadt Mini-Bayreuth hat dem Heilpädagogischen Zentrum eine Spende in Höhe von 500 Euro überreicht.

Die so genannten "Knobbern", Mini- Bayreuths Zahlungsmittel, wurden von den Kindern für einen wohltätigen Zweck ihrer Wahl gesammelt. Die Entscheidung der Klein- Parlamentarier fiel auf die Gruppe "Sonne" des HPZ. Zum einen hat diese mit ihrem "Kräuterprojekt" überzeugt, zum anderen fanden die Mini Bayreuther diese Einrichtung und ihre Tätigkeit besonders sinnvoll.Die Kinderspielstadt Mini Bayreuth wird jeden Sommer im Stadtteil Kreuz errichtet.Gemeinnützige Vereine können sich um die alljährliche Knobbernspende bewerben und erhalten Gelegenheit, sich den Kindern mit einem sinnvollen Projekt zu präsentieren.