MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Kindergarten Munckerstraße: Staatsministerin Christa Stewens besucht das zukünftige Bayreuther Kinderhaus

Donnerstag, 24. Februar 2005 - 17:21
Donnerstag, 24. Februar 2005 - 17:21

Staatsministerin Christa Stewens hat am Mittag den Bayreuther Kindergarten in der Munckerstraße besucht.

Dieser soll in naher Zukunft durch ein Kinderhaus ersetzt werden. Christa Stewens im Mainwelle Interview:"Ich halte das Kinderhaus für ein zukunftsweisendes Projekt. Es ist eine familienunterstützende Einrichtung. Hier können die Kinder von unter 3 Jahren dann auch bis zum Alter von 12 Jahren in eine Einrichtung gehen. Was für mich auch ganz wichtig ist: ein Kinderhaus hat einheitliche Öffnungs- und Schließzeiten. Das heißt, ich kann dann auch als Eltern, als Vater oder Mutter, meine Kinder in eine Einrichtung bringen." Der Kindergarten Munckerstraße ist der letzte Kindergarten in Bayreuth, bei dem Sanierungsbedarf besteht. Für das 2,15 Millionen teuere Projekt fehlen jedoch derzeit noch die entsprechenden Mittel. Im Anschluß daran besuchte Christa Stewens das nach Bayreuth verlagerte Landesamt für Versorgung und Familienfürsorge.