MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

KfW-Award 2005: Pfiffigen Bauherren aus Oberfranken winken attraktive Geldpreise

Dienstag, 15. März 2005 - 15:10
Dienstag, 15. März 2005 - 15:10

Pfiffigen Wohneigentümern aus Oberfranken winken in diesem Jahr attraktive Geldpreise. Darauf hat die Gewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt in Bayreuth jetzt hingewiesen.

Wer sein Haus innerhalb der letzten fünf Jahre öko-saniert oder kreative Umgestaltungen daran vorgenommen hat, könne beim so genannten KfW-Award 2005 nachträglich einen Zuschuss für die Sanierung gewinnen, erklärte IG-BAU-Bezirksgeschäftsführer Paul Schmid. Vorausgesetzt, das Gebäude wurde in den Jahren 1950 bis 1969 errichtet oder nach Zerstörung im Krieg wieder aufgebaut. Die KfW-Förderbank stellt insgesamt 27.000 Euro an Zuschüssen bereit. Einsendeschluss ist der 3. April. Weitere Informationen zu dem Wettbewerb gibt es im Internet, unter www.kfw-foerderbank.de