MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Jubiläum: Das Jean-Paul-Museum feiert 25. Geburtstag

Donnerstag, 14. Juli 2005 - 17:44
Donnerstag, 14. Juli 2005 - 17:44

Das Bayreuther Jean-Paul-Museum in der Wahnfriedstraße feiert in diesen Tagen seinen 25. Geburtstag.

Das Museum wurde 1980 eröffnet und ist seitdem ein fester Bestandteil des sogenannten Museumsvierecks am Hofgarten. Museumsdirektor Dr. Sven Friedrich im Mainwelle Interview:"Das Jean-Paul-Museum der Stadt Bayreuth ist eine der zentralen, wenn nicht die zentrale Gedenkstätte für Jean-Paul - eigentlich weltweit. Es gibt kein weiteres Jean-Paul Museum. Und wenn man weiß, dass Jean-Paul zu seiner Zeit teilweise berühmter war, als Goethe selbst, da kann man schon daraus ableiten, dass das nur recht und billig ist, einem der ganz großen Dichter der deutschen Sprache eben auch eine solche Gedenkstätte zu Teil werden zu lassen."Zum 25-jährigen Bestehen wird es am 23. Juli ein Museumsfest im Garten des Jean-Paul-Hauses geben.