MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Hohes Fichtelgebirge: Der Landkreis Bayreuth hat die Winterangebote neu konzipiert

Donnerstag, 20. Dezember 2001 - 16:51
Donnerstag, 20. Dezember 2001 - 16:51

Das Wintersportgebiet rund um den Ochsenkopf ist neu konzipiert worden. Loipen und Wanderwege wurden getrennt, Konfliktpunkte damit entschärft, so Landrat Dr.

Klaus-Günter Dietel. Außerdem wurden die Wege neu beschildert."Die Loipen sind nach Schwierigkeitsgraden gestuft. Bei den meisten Loipen kann in beide Richtungen gelaufen werden, das war bis Dato auch noch nicht so, und bis auf drei Loipen ist auch Skating möglich. Also da haben wir glaube ich ein deutlich verbessertes Angebot, und freuen uns auch, sagen wir mal diese dominante Rolle des Fichtelgebirges im Wintersport in Nordbayern dadurch unter Beweis stellen können."Eine Übersicht über die neuen Angebote im Fichtelgebirge bietet eine neue Wintersportkarte.Die Kosten der Neusturukturierung des Loipen- und Winterwanderwegnetzes betragen rund 50- Tausend Mark.