MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Herzattacke bei Ausflug: Eine Busfahrerin rettet einem 14-jährigen Mädchen das Leben

Donnerstag, 25. August 2005 - 17:55
Donnerstag, 25. August 2005 - 17:55

Einer 14-jährigen hat eine Busfahrerin gestern Nachmittag auf der A9 bei Gefrees das Leben gerettet.

Wie die Polizei heute berichtet, war das Mädchen mit einer Jugendgruppe unterwegs und erlitt während der Heimreise eine Herzattacke. Die 14-jährige sei in ihrem Sitz bewusstlos zusammengesackt. Daraufhin stoppte die Fahrerin den Bus und begann mit Erstehilfemaßnahmen. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus geflogen und befindet sich inzwischen außer Lebensgefahr. Einem Polizeisprecher zufolge war bei der 14-jährigen bereits eine Herzerkrankung bekannt.