MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Heftiger Ehestreit: Ein 40-Jähriger machte am Samstag Abend Bekanntschaft mit dem Pfefferspray der Polizei

Sonntag, 20. Februar 2005 - 19:09
Sonntag, 20. Februar 2005 - 19:09

Bekanntschaft mit dem Pfefferspray der Polizei hat am Samstag Abend ein 40-Jähriger in der Tiroler Straße in Bayreuth machen dürfen.

Zunächst hatte der Mann seine Ehefrau verprügelt, ehe gegen 21 Uhr die Beamten gerufen wurden, so Polizeihauptkommissar Roland Popp."Als zwei Funkstreifen der Polizei Bayreuth-Stadt am Einsatzort eintrafen, war bereits aus der Ferne lautes Geschrei zu hören. Auf Klingeln öffnete der angetrunkene und außer Rand und Band befindliche 40-jährige Randalierer. Hinter ihm stand seine Ehefrau, deren Kleidung mit Blut bespritzt war. Die Beamten "machten kurzen Prozess" und brachten den Schläger mit Hilfe von Pfefferspray zur Räson."Anschließend musste der 40-Jährige den Beamten auf die Wache folgen.