MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

HaSpo Bayreuth: Der neue Cheftrainer wird am Samstag beim Heimspiel gegen Forchheim vorgestellt - Michael Grass bleibt Co-Trainer

Montag, 11. April 2005 - 18:27
Montag, 11. April 2005 - 18:27

Eine Meldung vom Handball:Das Geheimnis um den neuen Cheftrainer von HaSpo Bayreuth wird am kommenden Samstag im Heimspiel gegen Forchheim gelüftet.

Dann soll der neue Mann der Öffentlichkeit vorgestellt werden, so HaSpo-Vorsitzender und Noch-Trainer Andreas Berghammer im Mainwelle-Interview:"Was für mich das ganz Wichtige ist, und das möchte ich gerne herausheben: Mein bisheriger Partner Michael Grass wird das weitermachen. Das war für mich eine ganz, ganz wichtige Voraussetzung. Das ist auch der Wille der Mannschaft und das ist gut so. Das darf nicht in Vergessenheit geraten, dass dieser Erfolg, den wir erreicht haben, eine Teamarbeit ist und im Team soll es auch weitergehen, aber mit anderen Kompetenzen." Das Heimspiel gegen Forchheim beginnt am Samstag bereits um 15 Uhr in der Oberfrankenhalle.