MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Gewaltattacke in der Altstadt: Drei Männer beschimpfen, verfolgen und verprügeln einen 20-jährigen Bayreuther

Samstag, 24. September 2005 - 11:44
Samstag, 24. September 2005 - 11:44

In der Bayreuther Altstadt haben drei Männer einen 20-Jährigen ohne erkennbaren Grund bedroht, verfolgt und verletzt.

Wie die Polizei berichtet, saß der Bayreuther gegen 19 Uhr 30 mit einer Freundin und einem Kind in seinem Auto auf dem Real-Parkplatz in der Karl-von Linde-Straße.Daneben hielt ein Auto, das mit drei Männern besetzt war, die den 20-Jährigen durch das offene Fenster beschimpften.Als er losfuhr versperrten die Männer ihm zunächst den Weg, verfolgten ihn dann in die Spitzwegstraße.An einer Ampel musste der Bayreuther halten.Seine Verfolger zerrten ihn aus dem Auto und traten auf ihn ein.Passanten kamen dem Mann zu Hilfe - er konnte flüchten und die Polizei verständigen.Beamte nahmen wenige Stunden später drei Russlanddeutsche fest.Die Ermittlungen dauern an.