MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Gefährliche Körperverletzung: Ein 37-jähriger Bayreuther wurde vor der Rosenau mit einer Glasflasche niedergeschlagen

Sonntag, 20. März 2005 - 19:25
Sonntag, 20. März 2005 - 19:25

Opfer gefährlicher Körperverletzung ist ein 37-jähriger Bayreuther am frühen Samstag Morgen bei einer Schlägerei vor der Gaststätte Rosenau in der Badstraße geworden.

Laut Polizeiangaben hatte der Mann bereits in der Gaststätte eine Auseinandersetzung mit einem 23-jähriger Bindlacher gehabt. Nachdem der Türsteher die beiden getrennt hatte, verließ der Bayreuther das Lokal und machte sich auf die Suche nach einem Taxi. Während der 37-jährige mit einem Taxifahrer sprach, schlug der Bindlacher mit einer Glasflasche auf den Mann ein. Der Bayreuther wurde dabei so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Auch der Taxifahrer wurde durch Glassplitter leicht verletzt. Gegen den 23-jährigen Bindlacher wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.Um eine Massenschlägerei unter den Passanten, die sich vor dem Lokal aufhielten, zu verhindern, waren mehrere Polizeistreifen und ein Diensthund nötig.