MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Fußball-Regionalliga: Die Spielvereinigung Bayreuth trifft in ihrem ersten Heimspiel Anfang August auf Mitaufsteiger FC Eschborn

Dienstag, 28. Juni 2005 - 9:12
Dienstag, 28. Juni 2005 - 9:12

Der Regionalliga-Spielplan und damit der erste Gegner der Spielvereinigung Bayreuth in dieser Saison steht fest: In ihrem ersten Heimspiel am 6.

August erwarten die Altstädter den Mitaufsteiger FC Eschborn im Hans-Walter-Wild-Stadion; eine Woche später müssen die Gelb-Schwarzen dann bei den Amateuren des TSV 1860 München ran. Wie berichtet ist die Altstadt-Trainer Gino Lettieri an einer Verpflichtung von Ex-Profi Martin Driller interessiert. Der 35-Jährige spielte in der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga für Borussia Dortmund, St.Pauli und den 1.FC Nürnberg. Ob es zu einem Vertragsabschluss mit der Spielvereinigung kommt, will Lettieri noch in dieser Woche mit Präsident Heinz Wicklein beraten.