MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Fördermittel bewilligt: Die oberfränkische AIDS-Beratungsstelle erhält im Jahr 2004 rund 210.000 Euro

Dienstag, 22. März 2005 - 18:47
Dienstag, 22. März 2005 - 18:47

Die oberfränkische AIDS-Beratungsstelle in Bayreuth hat im vergangenen Jahr rund 210.000 Euro erhalten.

Das hat die Regierung von Oberfranken unserem Sender jetzt mitgeteilt. Die Einrichtung des Diakonischen Werks besteht seit 17 Jahren und gilt als zentrale Anlaufstelle für sämtliche HIV-Probleme. Die Beratungsstelle geht von rund 400 Betroffenen in der Region Oberfranken aus.