MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Fleisch-Transporter umgestürzt: Wegen umfangreicher Bergungsarbeiten musste die B2 zwischen Bindlach und Bad Berneck komplett gesperrt werden

Donnerstag, 24. März 2005 - 14:52
Donnerstag, 24. März 2005 - 14:52

Wegen eines umgestürzten LKWs musste die B2 zwischen Bindlach und Bad Berneck heute Vormittag für zweieinhalb Stunden komplett gesperrt werden.

Der Fahrer eines Kühltransporters, der mit einer Tonne Frischfleisch beladen war, kam aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab, kippte seitlich um und rammte einen entgegenkommenden Kleintransporter. An den beiden LKW entstand Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro, die Ladung musste umgeladen werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.