MainwelleMikro Mainwelle

Webradio

Jetzt Mainwelle LIVE anhören.

Fachtagung der IHK: Der Busverkehr in Oberfranken soll sicherer werden

Donnerstag, 28. Juli 2005 - 16:14
Donnerstag, 28. Juli 2005 - 16:14

Die Industrie- und Handelskammer in Bayreuth hat sich bei einer Fachtagung für Busunternehmer für mehr Sicherheit und Qualität im Busverkehr ausgesprochen.

Schwerpunktthema war die Einführung eines digitalen Kontrollgerätes. Der sogenannte Technograf soll mittelfristig in der gesamten EU die Tachoscheiben ersetzen. Die manuellen Fahrtenschreiber seien zu anfällig für Manipulationen, so ein Sprecher des Gewerbeaufsichtsamts. Zudem seien schärfere Kontrollen nötig, um schwarze Schafe aus dem Verkehr zu ziehen, hieß es bei der Tagung. Seit zwei oberfränkischen Busunternehmern wegen defekter Bremsen die Konzession entzogen wurde, wird das Thema "Sicherheit im Busgewerbe" heftig diskutiert.